Was ist Achtsames Yoga oder Mindful Yoga?

Mindful Yoga ist kein neuer Yogastil. In den Kursen üben wir achtsames Yoga, eine Art der bewegten Mediation. Das bedeutet, wir kümmern uns um das WIE in den Yogahaltungen und kommen tiefer ins Spüren der eigenen körperlichen Wahrnehmung. Damit du eine bessere Vorstellung bekommst, gebe ich dir einen kleinen Einblick, was dich erwarten wird.

  • Yogahaltungen als Meditation in Bewegung zu praktizieren,
  • die Atmung als Verbindung für inneres Freiheitserleben und Stabilität zu erfahren,
  • kurze Einheiten von Sitzmeditationen, die du in deinen Alltag integrieren kannst,
  • verschiedene Tools, um deine Bedürfnisse zu erkennen,
  • eine gesunde Mitte für dich zu entwickeln, in der du weiser mit dir und deinen Bedürfnissen umgehen kannst.

Falls du dir unsicher sein solltest, ob „Achtsames Yoga/Mindful Yoga“ für dich geeignet ist, kannst du mich gern vorab kontatktieren (hallo@jasayoga.de).